Am 12. Mai ist – genau, Muttertag!

Tag Mutter aller Matten blog

Liebe Dreckstückchen-Fans,

seien wir mal ehrlich: Stabmixer, Brigitte-Abo oder Blumen und Pralinen als Präsent zum Muttertag – das ist doch in etwa so wie Socken, Krawatten oder das Modellautobastelset für Papa zu Weihnachten. Wer es bekommt, muss Freude vortäuschen, und wer es verschenkt, zeigt seine zumindest temporär eingeschränkte Fantasie. Keine echte Win-Win-Situation, oder?

Dabei ist doch alles so einfach! Dreckstückchen-Fans wissen es: Mit einer persönlichen Fußmatte aus dem Hause Dreckstückchen kann man einfach nichts falsch machen, egal zu welchem Anlass. Für den eiligen Besteller bietet sich unsere Kollektion an, der Kreative lässt sich von uns (s)ein absolut individuelles Wunsch-Dreckstückchen drucken.

Aber Eile ist geboten, wenn es ein Muttertags-Dreckstückchen sein soll, denn jedes Dreckstückchen wird von uns im Hamburger Fußmatten-Shop mit Liebe von Hand gedruckt, und das dauert natürlich seine Zeit. Muttertag ist aber schon am 12. Mai! Also bloß nicht zögerlich sein, sondern auf www.dreckstueckchen.de klicken und das Dreckstückchen der Wahl ordern! Mama freut sich, aber natürlich auch das Geburtstagskind und das Hochzeitspaar und überhaupt alle, die eins bekommen. Und bestimmt auch Papa zum Vatertag, denn der ist ja auch schon bald.

Liebe Grüße, Die Fußmatte, Heinz Spenkuch

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.